MARSTALSCHONER

Empfehlen
Neues Angebot
MARSTALSCHONER

Preis: 385.000 €

Bauwerft-
KategorieSegelyacht
StatusGebrauchtyacht
Baujahr1894
Länge32.00
LiegeplatzN.-Deutschland
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER
MARSTALSCHONER

 

Breite5.85Tiefgang2,40
Gewicht92500MaterialRumpf: Holz
Aufbau: Holz
MotortypBuhkMotoranzahl1
KraftstoffartDieselPS / kW96 / 71
BetriebsstundenFrischwasser2500
BrauchwasserKraftstoff1400
KabinenKojen17
WC/NasszelleWC ManuellNasszellenanzahl2
RiggSchonerSegelfläche340
Ausstattung / Aufteilung:Max. 35 Tagesgäste
17 Kojen
2 x Doppelkabinen im Vorschiff, eine Vierbett-Kabine rechts vorm Salon und die Kapitänskabine hat eine Einzelkoje.
Heißwasser fliessend
Klimaanlage
Zentralheizung
2 Duschen
2 WC mit Waschbecken


Mittschiffs befindet sich der äußerst gemütliche Salon, der bis zu 32 Personen beherbergen kann. Hier kann gespeist und der Abend verbracht werden.

Geschlafen wird in richtigen großen Kojen, die durch Vorhänge unterteilt sind. Schränke für Garderobe sind vorhanden.

Vom Salon aus, an der Kapitänskajüte vorbei, sind die Vorratsschränke, Klima-Anlage und Gefrierschrank. Dahinter die beiden Duschräume (fl. W/K Wasser) mit den dazugehörigen WC's, die Ende Mittschiffs liegen.

Die Mannschaftskojen befinden sich im Vorschiff, während sich im Achterschiff die Hauptmaschine, Generator (37kw) , Ruderanlage, Ölofen, Wasser- und Dieseltanks befinden. Direkt vor dem Salon, auf der Backbordseite, befindet sich die Kombüse. Sie ist allerbestens eingerichtet und steht für gute Versor-gung ein. Ein 380 Volt 6-Plattenherd mit Backofen, Kühlschrank, fließend W/K Wasser, Geschirr, Besteck mit Pott und Pann, ist vorhanden.
Pantry:Pantry, vollelektrisch
6-Plattenherfd mit Backofen
Gefrierschrank
Tiefkühltruhe
Pantryausrüstung
(Geschirr für 30 Personen
Navigation:Komplette navigatorische unsd nautische Ausrüstung
UKW-Telefon
Radar
AP-Navigator
Sextant
Sicherheit:Komplette Sicherheitsausrüstung incl. 30 Schwimmwesten
2 Rettungsinseln à 20 Personen

Manuelle und automatische MX 1230 Löschanlage im Maschinenraum;

Eine DECKMA Brandmeldeanlage aufgeteilt in Salon, Pantry und Maschinenraum befindet sich im ganzen Schiff;
Segel:Rahsegel 100 qm
Gesamsegelfläche ca. 340 qm
Masthöhe 24,5 m
Beschreibung:• 1894 in Rödvig, DK vom Werftbesitzer T.F. Nielsen als Frachtsegler mit
Schonertakelung gebaut, Reisen mit verschiedenen Stückgütern im Nord- und Ostseeraum hauptsächlich aber nach Grönland

• 1937 erste Hilfsmaschine, ein 75 PS Grena Glühkopfdieselmotor einge-baut, weiterhin Nutzung als Frachtsegelschiff


• Anfang der 1960er Jahre zum Steinfischer umgerüstet, Aufbau eines Steuerhauses, Nutzung von 1 Mast als Kran, bis 1976 auch Seetang für die Pharmaindustrie gefischt

• 1977 lag das Schiff auf, wurde 1978 vollkommen zerlegt und von 13 Helfern auf einer dänischen Werft in 44300 Arbeitsstunden bis 1981 nach alten Museumsplänen wieder vollständig als Jachtschoner restau-riert, geplante Verwendung als Passagiersegelschiff


• 2005 als bewahrungswürdiges Passagiersegelschiff von der dänischen Seefahrtsbehörde anerkannt

Kontakt

zurück

© 2020 Arne Schmidt Yachts International e.K.